Am 6. Jänner 2022 wurde die 147. Wehrversammlung der Feuerwehr Arnfels mit anschließender Wahlversammlung im Feuerwehrhaus der FF Arnfels abgehalten.
Auf Grund der derzeitigen COVID-19 Regelungen musste diese Mitgliederversammlung unter erhöhten Sicherheitsvorkehrungen in der Fahrzeughalle stattfinden.
Nach Begrüßung der Ehrengäste, Herrn LFR Josef Krenn, Herrn ABI Johann Hammer, Herrn Bgm. Karl Habisch, den stellvertretenden Kommandanten der FF Maltschach Herrn OBI Philipp Marx sowie Herrn Ehren-HBI Erich Legat und Feststellung der Beschlussfähigkeit konnte nach einer Gedenkminute für die verstorbenen Kameraden mit dem Jahresbericht 2021 begonnen werden.

Obwohl auch das letzte Jahr von Absagen und Lockdowns gezeichnet, waren die Zahlen in Bezug auf Einsätze, Tätigkeiten und geleistete Stunden beeindruckend. 2021 konnten von der Feuerwehr Arnfels mehr als 6.000 Mannstunden zum Schutz unserer Bevölkerung aufgebracht werden.
Nach dem Rechnungsabschluss für das vergangene Jahr und den Beförderungen und Auszeichnungen verdienter Kameraden konnte die Wehrversammlung vorerst geschlossen werden.

In der anschließenden Wahlversammlung, geleitet von ABI Johann Hammer war ein neues Kommando zu wählen.
Als alter und neuer Kommandant wurde dabei Ing. Günter Kainz im Amt bestätigt, als neuer Kommandant-Stv. unser bisheriger Zugskommandant HBM Dietmar Kosel gewählt.
OBI Johann Wruss schied nach 20 Jahren auf eigenem Wunsch aus dem Kommando der FF Arnfels aus, bleibt aber zukünftig dankenswerterweise der Feuerwehr Arnfels als EDV-Beauftragter im erweiterten Ausschuss erhalten.

Wir gratulieren dem neuen Kommando zur erfolgreichen Wahl und bedanken uns nochmals herzlichst bei „OBI außer Dienst“ Johann Wruss für dessen langjährige verantwortungsvolle Tätigkeit als stellvertretender Kommandant der Freiwilligen Feuerwehr Arnfels, sowie bei allen Beförderten und Ausgezeichneten für die erbrachten Leistungen!


Gut Heil!

 

Am 13. Dezember wurde die Feuerwehr Arnfels alarmiert um einen Klein-LKW zu bergen. Der Klein-LKW ist in der Kirchblicksiedlung fahrerlos ins Rollen geraten und wurde erst durch eine Gartenmauer, auf der das Fahrzeug hängen blieb, gebremst. Nach Erkundung der Lage durch die Feuerwehr Arnfels war rasch klar, dass Spezialkräfte angefordert werden müssen, um das Fahrzeug sicher zu bergen. Das Fahrzeug wurde anschließend vom angeforderten SRF Leibnitz mit Kran und Hebetraverse gehoben und vom MZF Leibnitz gegen abrutschen gesichert. Nach erfolgreicher Bergung wurde das Fahrzeug gegen ein neuerliches Davonrollen gesichert. Ein herzliches Dankeschön an die Freiwillige Feuerwehr Leibnitz für das rasche Eintreffen am Einsatzort und für die tolle Zusammenarbeit.

Gut Heil!

 

Nach langem Warten war es endlich soweit. Am Freitag den 29.10.2021 durfte die Feuerwehr Arnfels im Beisein von Bürgermeister Karl Habisch, Vizebügermeister Robert Hirsch, sowie Vertretern des Gemeinderates, die Ankunft des neuen Mannschaftstransportfahrzeuges feiern. Gegen 17:30 Uhr erreichte das neue Fahrzeug, das von unserem OBI Johann Wruss, sowie unserem Gerätemeister LM Manuel Kribernegg überstellt wurde, die Ortseinfahrt von Arnfels. An der Schlossbergstraße wurde das neue Fahrzeug von unserer Mannschaft mit Applaus empfangen mit einer Wassertaufe empfangen. Anschließend konnte das Fahrzeug besichtigt und Probe gefahren werden.

 

Wir danken unseren Kameraden FM Johannes Koseak für die Spende des prächtigen Weihnachtsbaumes der die Zufahrt zu unserem Feuerwehhaus ziert. Auch die Bäume am Arnfelser Hauptplatz wurden von Johannes zur Verfügung gestellt. Einen herzlichen Dank dafür.

 

Nach über zweijähriger Corona-bedingter Abwesenheit auf dem Bewerbsplatz konnte die Feuerwehrjugend im Rahmen einer Leistungsüberprüfung ihre Abzeichen erlangen. Die Bereichsleistungsprüfung 2021 hat in am 11. September in Preding stattgefunden. Auch die Feuerwehrjugend war vor Ort und hat in unterschiedlichen Leistungsgruppen teilgenommen. Unsere Jüngsten stellten sich im Rahmen der Jugend 1 dem Bewerbsspiel in den Kategorien Bronze und Silber und unsere älteren konnten im Rahmen der Jugend 2 an der Leistungsprüfung in Bronze teilnehmen. Alle unsere Gruppen schlossen den Bewerb erfolgreich ab.
Wir gratulieren unserer Jugend recht herzlich zur tollen Lesting und zu den neu erworbenen Abzeichen!


Jugend 1
JFF Caroline Fuchsbichler Silber
JFF Mona Maberad Silber
JFF Liza Maberad Silber
JFF Carmen Mossbrugger Bronze
JFF Ivana Buhanec Silber
JFF Eva Harantunyan Silber
JFM Mathias Kainz Bronze/Silber

Jugend 2
JFM David Harantunyan Bronze
JFM Chiara Kainz Bronze
JFM Alexander Fuchsbichler Bronze
JFM Julian Meier Bronze
JFM Mathias Kainz Bronze