Am 11 März fand in Wildon der Wissenstest des Bereichsjugendverbandes Leibnitz statt. 220 Jugendlich stellten sich den verschiedenen Stufen Bronze, Silber und Gold, sowie dem Wissensspiel. Auch unsere Fuerwehrjugend stellte sich der Herausforderung und brillierte mit ihrem Wissen. Eine herzlich Gratulation unserer Jugend für die erbrachte Leistung sowie unserem Betreuerteam für die Vorbereitung.

 

View the embedded image gallery online at:
http://arnfels.bfvlb.org/aktuelles?start=30#sigFreeId67313a0c63

Am Samstag, dem 04. März war heuer verfrühter Übungsbeginn für die FF Arnfels.

Mit HFM Herbert Smerecnig dürfen wir seit Anfang des Jahres auch einen hauptberuflichen Ausbilder der Feuerwehr- und Zivilschutzschule Steiermark in unseren Reihen begrüßen. Als solcher hatte er im Rahmen der ersten Übung die Aufgabe diese zu leiten und wir die Möglichkeit, Menschenrettung mit neuesten Techniken und Erkenntnissen zu üben. Nebenbei war es eine großartige Möglichkeit, unsere neuen Mitglieder in der praktischen Arbeit kennen zu lernen.

Einen herzlichen Dank für die Vorbereitung und Leitung der Übung an den Übungsleiter und an die gesamte teilnehmende Mannschaft, sich an einem Samstagnachmittag die Zeit zur Fortbildung zu nehmen.

View the embedded image gallery online at:
http://arnfels.bfvlb.org/aktuelles?start=30#sigFreeId7575d26e90

 

Mitte Februar gab es Grund zu feiern. Unser Kommandant HBI Ing. Günter Kainz lud anlässlich seines 40. Geburtstages zu einem Geburtstagsfest beim Buschenschank Glus in Maltschach ein. Kaum ein Kamerad wollte sich das Freudenfest entgehen lassen, ging es doch darum unseren alten und frisch gewählten Kommandanten, der bereits seit seiner Jugend Mitglied der Feuerwehr Arnfels ist, hochleben zu lassen.  Nach einem ausgezeichneten Abendessen mit köstlichem Brat- und Backhendl und hausgemachten Mehlspeisen wurde unser Feuerwehrlied „Schwer mit den Schätzen“ angestimmt.  Die anschließende Geschenksübergabe durchgeführt von unserem OBI Hans Wruss sorgte wie gewohnt für viele Lacher. Denn neben Gutscheinen gab es für unser Geburtstagskind etwas Unscheinbares „aber man braucht es jeden Tag“.  Lieber Günter nochmals alles Gute zum Geburtstag und Danke für die lustigen Stunden die wir mit dir feiern durften.

View the embedded image gallery online at:
http://arnfels.bfvlb.org/aktuelles?start=30#sigFreeIdded17d87b1

Am Faschingsdienstag regierten wieder die Narren in Arnfels. Der Wettervorsage zu trotz konnte der diesjährige Arnfelser Faschingsumzug gegen 13:30 Uhr bei trockenem Wetter durchgeführt werden. Viele Gäste aus Arnfels und Umgebung wollten sich das Spektakel auch heuer nicht entgehen lassen und säumten die Straße vom Kirchplatz bis zum Hauptplatz. Der diesjährige Umzug bestand aus 6 Wagen und 3 Fußgruppen. Das Motto der Feuerwehr Arnfels war Virus 5v12 der den Umzug heimsuchte und so manchen Besucher befiel. Zum Glück boten wir auch eine Therapiemöglichkeit bei unserem erfahrenen Virologen Dr. H. Wiruß und seiner charmanten Assistentin Ana Bolika an. Mit teils obskuren Untersuchungsmethoden versuchte dieser den Virenbefall nachzuweisen. Nach erfolgreicher Diagnose wurde auch gleich vor Ort mit der Virenbekämpfung begonnen. So manchem Patienten gefiel die flüssige Medikation so gut, dass er sich ein zweites Rezept ausstellen lies.
Einen herzlichen Dank allen Gruppen und den Besuchern ohne die ein solcher Umzug nicht möglich wäre.
 

View the embedded image gallery online at:
http://arnfels.bfvlb.org/aktuelles?start=30#sigFreeIde6dd82cc76

Am 23. Jänner 2017 durften die Kommandanten der Feuerwehren des Abschnittes 6 (Arnfels, Maltschach, Oberhaag, Leutschach, Großklein und St. Johann/S) bei einem Empfang der Firma „Versicherung & Service“ in St. Johann im Saggautal von Josef Krieger und Werner Strohmeier einer Spende in der Höhe von je € 500,00 für ihren Einsatz im Zuge des Hagelunwetters im August 2016 entgegen nehmen!

 

Im Namen der Freiwilligen Feuerwehr Arnfels darf ich dafür nochmals meinen herzlichen Dank aussprechen!