Fahrzeugbergung aus Steinbach


T03 - Verkehrsunfall, Fahrzeugbergung, binden von Betriebsmittel
Zugriffe 458
Einsatzort Details

Zollhausgasse
Datum 05.03.2017
Alarmierungszeit 18:42 Uhr
Einsatzbeginn: 18:45 Uhr
Einsatzende 19:35 Uhr
Einsatzdauer 53 Min.
Alarmierungsart Sirenenalarm
Einsatzleiter HBI Günter Kainz
Mannschaftsstärke 15
eingesetzte Kräfte

Freiwillige Feuerwehr Arnfels
Polizei Leutschach
    Fahrzeugaufgebot   KRFB-A Arnfels  TLF-A 4000 Arnfels  MTF-A Arnfels
    T03 - Verkehrsunfall, Fahrzeugbergung, binden von Betriebsmittel

    Einsatzbericht

    Am Sonntag, dem 05.03.2017 wurde die FF Arnfels gegen 18:45 mit Sirene und Rufempfänger zu einer Fahrzeugbergung in die Zollhausgasse alarmiert!

    Aus ungeklärter Ursache kam der Lenker des Fahrzeuges beim links Abbiegen in die Zollhausgasse mit seinem Auto zu weit auf die rechte Fahrbahnseite und stürzte seitlich in das Beet des Steinbaches.

    Die FF Arnfels rückte wenige Minuten später mit 15 Kameraden zum Einsatzort ab und konnte das Fahrzeug mit der Seilwinde bergen.

     

    sonstige Informationen

    Einsatzbilder