Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person; Rebenlandrallye


T10 - Verkehrsunfall mit eingekl. Person
Zugriffe 524
Einsatzort Details

Eichberg-Trautenburg
Datum 18.03.2017
Alarmierungszeit 13:30 Uhr
Einsatzbeginn: 13:30 Uhr
Einsatzende 14:15 Uhr
Einsatzdauer 45 Min.
Alarmierungsart Stiller Alarm
Einsatzleiter BI Thomas Menhard
Mannschaftsstärke 4
eingesetzte Kräfte

Freiwillige Feuerwehr Arnfels
Freiwillige Feuerwehr Maltschach
    Rotes Kreuz Arnfels
      Freiwillige Feuerwehr Kaindorf/S
        Fahrzeugaufgebot   KRFB-A Arnfels
        T10 - Verkehrsunfall mit eingekl. Person

        Einsatzbericht

        Im Zuge der Rebanlandrallye kam in Bereich Tschögglkreuzung am Eichberg ein Vorausfahrzeug von der Rennstrecke ab und überschlug sich! Der Fahrer und der Beifahrer wurden mit der Rettung in Krankenhaus gefahren.

         

        sonstige Informationen

        Einsatzbilder