Verkehrsunfall auf der B69, Kreuzung Kirchplatz/Eibiswalder Straße


T03 - Verkehrsunfall, Fahrzeugbergung, binden von Betriebsmittel
Zugriffe 574
Einsatzort Details

Eibiswalder Straße
Datum 24.03.2017
Alarmierungszeit 19:27 Uhr
Einsatzbeginn: 19:30 Uhr
Einsatzende 20:30 Uhr
Einsatzdauer 1 Std. 3 Min.
Alarmierungsart Stiller Alarm
Einsatzleiter HBI Günter Kainz
Mannschaftsstärke 10
eingesetzte Kräfte

Freiwillige Feuerwehr Arnfels
Fahrzeugaufgebot   KRFB-A Arnfels  TLF-A 4000 Arnfels  MTF-A Arnfels
T03 - Verkehrsunfall, Fahrzeugbergung, binden von Betriebsmittel

Einsatzbericht

Am 24.03.2017 gegen 19.30 Uhr wurde die FF Arnfels zu einem Verkehrsunfall auf die B69, Ecke Kirchplatz - Eibiswalder Straße gerufen. Ein Fahrzeug kollitierte mit einem parkenden Auto.  Die ausgetretenen Flüssigkeiten wurde gebunden und das Fahrzeug von der Fahrbahn entfernt.

 

sonstige Informationen

Einsatzbilder